Svetlana Radman - Praxis für analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

SVETLANA RADMAN
Praxis für analytische Kinder- und
Jugendlichenpsychotherapie in Büdingen

Strungsbilder

Es gehört zum Heranwachsen von Kindern und Jugendlichen, dass unterschiedliche Störungen auftreten. Diese sind nicht immer der Ausdruck einer seelischen Erkrankung.
Zeigt sich aber, dass die Störung und die veränderten Verhaltensweisen anhalten, die Symptome zunehmen und das Kind/der Jugendliche und die Eltern sich unsicher fühlen und/oder Erzieher, Lehrer oder Ärzte darauf hinweisen, ist es in diesem Fall sinnvoll, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Schule Mobbing Angst Störungsbilder

Symptome und Krankheitsbilder, die einer psychotherapeutischen Diagnostik und einer Behandlung bedürfen:

    • Ängste (Nachtängste, Angst vor dem Einschlafen oder Schulangst)
    • Depressionen
    • aggressive Verhaltensauffälligkeiten
    • dissoziales Verhalten wie Weglaufen, Schuleschwänzen, Stehlen und Lügen
    • Unruhe und Aufmerksamkeitsstörungen (ADS/ADHS)
    • Einnässen und Einkoten
    • Einschlaf- und Durchschlafstörungen, Albträume
    • Kontakt- und Beziehungsstörungen zu Gleichaltrigen und Erwachsenen
    • Trennungsschwierigkeiten, Ablösungsprobleme
    • Probleme mit der Geschlechtsrolle
    • Konzentrations-, Lern- und Arbeitsstörungen
    • körperliche Erkrankungen wie Diabetes, Asthma oder Neurodermitis, an denen häufig seelische Faktoren mitbeteiligt sind
    • körperliche Schmerzen ohne medizinischen Befund, z.B. unklare Bauch- und Kopfschmerzen
    • Selbstmordgedanken, suizidales Verhalten, Selbstverletzung
    • psychogene Essstörungen wie Magersucht, Bulimie oder Fettsucht
    • seelischer Rückzug
    • selbstverletzendes Verhalten, z. B. Ritzen und Aufkratzen der Haut, Nägelkauen
    • Sprachstörungen (Stottern, Mutismus)
threema-20200501-183053-5d74b0321b9c277d